Hygienekonzept Gemeindehaus

Unsere Anti-Corona-Regeln

  1. Beim Kommen und Gehen ist eine Maske zu tragen.
  2. Bei Ankunft bitte die Hände desinfizieren.
  3. Die Leitung des Kreises sorgt dafür, dass die Tür offen steht und am Ende geschlossen wird.
  4. Der Abstand von 1,5 m zu Personen, mit denen man nicht in einem Haushalt lebt, ist einzuhalten. Im großen Saal können ca. 15 Personen, im Jugendraum ca. 10 Personen sich treffen.
  5. Tische und Stühle sind so aufzustellen, dass der Abstand gewährleistet ist.
  6. Singen ist in den Räumen zurzeit nicht erlaubt.
  7. Kaffeekannen, Keks- oder Kuchenteller etc. nicht rumgeben, sondern nur von einer Person benutzen; sie hat Hände desinfiziert und trägt eine Schutzmaske. Auf den Verzehr von Lebensmitteln aus Hygienegründen zurzeit möglichst verzichten.
  8. Die Namen der TeilnehmerInnen werden auf einer Liste notiert, die nach 3 Wochen wieder vernichtet wird. Möglich ist auch ein Fotoprotokoll.
  9. Vor und nach der Veranstaltung gut lüften (wenn möglich auch währenddessen).

Der Kirchenrat

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*